Adressauskünfte

Benötigen Sie eine Adressauskunft?

Unsere Adressauskünfte richten sich nach folgenden Bestimmungen (Datenschutzgesetz):

  • Privaten Personen oder Organisationen werden im Einzelfall auf Gesuch ohne Einschränkung bekannt gegeben: Name, Vorname, Adresse, Zu- und Wegzugsdatum sowie, falls vorhanden, Beruf einer Person.
  • Zuzugs- und Wegzugsort, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand und Heimatort einer Person werden bekanntgegeben, wenn ein berechtigtes Interesse glaubhaft gemacht wird.
  • Weitere Personendaten können bekanntgegeben werden, wenn ein besonders schützenswertes Interesse nachgewiesen wird.

Pro Auskunft und angefragte Person verrechnen wir Gebühren gemäss folgenden Ansätzen:

Voraussetzungslose Auskünfte (§ 9 Abs. 1 DSG) Fr. 10.--
Auskunft, wenn berechtigtes Interesse vorausgesetzt wird (§ 9 Abs. 2 DSG) Fr. 20.--
Auskunft, wenn besonders schützenswertes Interesse vorausgesetzt wird
(§ 9 Abs. 4 DSG)
Fr. 30.--

Telefonische Adressauskünfte

werden gemäss Datenschutzgesetz nur an Amtsstellen erteilt (Datenschutz).
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter Tel. 055 253 33 33 zur Verfügung.